Springe zum Hauptinhalt der Seite

Bund

Bundesrecht (Gesetze, Verordnungen, Richtlinien)

Bundesrecht (Gesetze, Verordnungen, Richtlinien)

Seefischereigesetz vom 12. Juli 1984 (BGBl. I S. 876)
Zuletzt geändert durch:
- Artikel 424 der Verordnung vom 31. August 2015 (BGBl. I S. 1474)

Seefischereiverordnung vom 18. Juli 1989 (BGBl. I S. 1485)
Zuletzt geändert durch:
- Artikel 425 der Verordnung vom 31. August 2015 (BGBl. I S. 1474)

Verordnung zur Durchsetzung des gemeinschaftlichen Fischereirechts (Seefischerei-Bußgeldverordnung) vom 16. Juni 1998 (BGBl. I S. 1355)
Zuletzt geändert durch:
- Artikel 1 der Verordnung vom 3. November 2014 (BGBl. I S. 1703)

Gesetz zur Durchführung der Rechtsakte der Europäischen Gemeinschaft über die Etikettierung von Fischen und Fischereierzeugnissen (Fischetikettierungsgesetz - FischEtikettG) vom 1. August 2002 (BGBl. I S. 2980)
Zuletzt geändert durch:
- Artikel 1 des Gesetzes zur Änderung des Fischetikettierungsgesetzes und des Tiergesundheitsgesetzes vom 20. Oktober 2015 (BGBl. I S. 1736)

Verordnung zur Durchführung des Fischetikettierungsgesetzes (Fischetikettierungsverordnung - FischEtikettVO) vom 15. August 2002 (BGBl. I S. 3363)
Zuletzt geändert durch:
- Artikel 1 der Ersten Verordnung zur Änderung der Fischetikettierungsverordnung vom 5. November 2015 (BGBl. I S. 1926)

Erste Bekanntmachung der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung über Handelsbezeichnungen für Erzeugnisse der Fischerei und der Aquakultur vom 28. August 2002 (BAnz. S. 21131)
Zuletzt geändert durch:
- Siebenundsiebzigste Änderung der Bekanntmachung über Handelsbezeichnungen für Erzeugnisse der Fischerei und Aquakultur vom 13. November 2015 (BAnz AT 23.11.2015 B8)

Verordnung über die Gewährung von Vergünstigungen im Rahmen der gemeinsamen Marktorganisation für Fischereierzeugnisse (Fischereierzeugnisse-Vergünstigungs-Verordnung) vom 13. Januar 1983 (BGBl. I S. 26)
§ 9 außer Kraft durch § 8 Nr. 21 der Verordnung über Sicherheiten für landwirtschaftliche Erzeugnisse (EWG-Sicherheiten-Verordnung) vom 24. Oktober 1988 (BGBl. I S. 2092)
Geändert durch:
- Artikel 55 des Gesetzes vom 2. August 1994 (BGBl. I S. 2018)

Gesetz zur Aufhebung des Fischwirtschaftsgesetzes und der Fischwirtschaftsverordnung vom 22. Dezember 1997 (BGBl. I S. 3276)

Verordnung über Vermarktungsnormen für Fischereierzeugnisse vom 17. August 1993 (BGBl. I S. 1507)
Zuletzt geändert durch:
- Artikel 35 des Fünften Euro-Einführungsgesetzes vom 25. Juni 2001 (BGBl. I S. 1215)

Richtlinie zur Förderung von Investitionen in der Seefischerei (FIS-BMEL) vom 23. April 2015 (Veröffentlicht im BAnz AT 11.05.2015 B3)

Richtlinie zur Förderung von Maßnahmen zur Anpassung der Fischereitätigkeit und der Entwicklung der Fischereiflotte (MAF-BMEL) vom 15. Dezember 2015 (BAnz. AT 23.12.2015 B7)

Verordnung über die hygienischen Anforderungen an Fischereierzeugnisse und lebende Muscheln (Fischhygiene-Verordnung) vom 31. März 1994 (BGBl. I S. 737)
Geändert durch:
- Bekanntmachung der Neufassung der Fischhygiene-Verordnung vom 8. Juni 2000 (BGBl. I S. 819)
- Artikel 9 des Gesetzes vom 6. August 2002 (BGBl. I S. 3082)
- Artikel 1 der Verordnung vom 2. April 2003 (BGBl. I S. 478)

Verordnung zum Schutz gegen Süßwasserfisch-Seuchen und zur Schaffung seuchenfreier Fischhaltungsbetriebe und Gebiete (Fischseuchen-Verordnung) vom 21. Dezember 1994 (BGBl. I S. 3936)
Geändert durch:
- Bekanntmachung der Neufassung der Fischseuchen-Verordnung vom 17. August 1998 (BGBl. I S. 2175)
- Artikel 367 der Verordnung vom 29. Oktober 2001 (BGBl. I S. 2785)
- Artikel 46 des Gesetzes vom 21. August 2002 (BGBl. I S. 3322)

Bekanntmachung über die tierseuchenrechtliche Zulassung von Fischhaltungsbetrieben, die frei von infektiöser hämatopoetischer Nekrose und viraler hämorrhagischer Septikämie sind vom 5. Mai 2000 (BAnz. S. 9080)

Gesetz über die Aufgaben des Bundes auf dem Gebiet der Seeschifffahrt vom 24. Mai 1965 (BGBl. II S. 833)
Geändert durch:
- Der Überschrift angefügt: "(Seeaufgabengesetz-SeeAufgG)" und geändert durch Artikel 5 des Gesetzes vom 16. Dezember 1986 (BGBl. I S. 2441)
- Bekanntmachung der Neufassung vom 26. Juli 2003 (BGBl. I S. 2876)
- Artikel 52 des Gesetzes vom 21. August 2002 (BGBl. I S. 3322)
- Artikel 240 des Gesetzes vom 25. November 2003 (BGBl. I S. 2304)

Verordnung über das Befahren der Bundeswasserstraßen in Nationalparken im Bereich der Nordsee (NPNordSBefV) vom 12. Februar 1992 (BGBl. I S. 242)
Geändert durch:
- Verordnung vom 5. August 1992 (BGBl. I S. 1505)

Gesetz über das Flaggenrecht der Seeschiffe und die Flaggenführung der Binnenschiffe (Flaggenrechtsgesetz) vom 8. Februar 1951 (BGBl. I S. 79)
Geändert durch:
- Bekanntmachung der Neufassung des Flaggenrechtsgesetzes vom 26. Oktober 1994 (BGBl. I S. 3140)
- Artikel 2 des Gesetzes vom 6. Juni 1995 (BGBl. I S. 778)
- Artikel 281 der Verordnung vom 29. Oktober 2001 (BGBl. I S. 2785)
- Artikel 25 des Gesetzes vom 15. Dezember 2001 (BGBl. I S. 3762)
- Artikel 53 des Gesetzes vom 21. August 2002 (BGBl. I S. 3322)

Flaggenrechtsverordnung (FlRV) vom 4. Juli 1990 (BGBl. I S. 1389)
Geändert durch:
- Verordnung vom 26. Oktober 1994 (BGBl. I S. 3176) § 5 c geändert durch § 17 Abs. 2 der Ersten Schiffssicherheitsanpassungsverordnung vom 18. September 1998 (BGBl. I S. 3013)
- Artikel 442 der Verordnung vom 29. Oktober 2001 (BGBl. I S. 2785)

Gesetz zu dem Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1982 (Vertragsgesetz Seerechtsübereinkommen) vom 2. September 1994 (BGBl. II S. 1798)

Verordnung zu dem Übereinkommen vom 28. Juli 1994 zur Durchführung des Teiles XI des Seerechtsübereinkommens der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1982 vom 4. Oktober 1994 (BGBl. II S. 2565)

Gesetz zur Ausführung des Seerechtsübereinkommens der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1982 sowie des Übereinkommens vom 28. Juli 1994 zur Durchführung des Teils XI des Seerechtsübereinkommens (Ausführungsgesetz Seerechtsübereinkommen 1982/1994) vom 6. Juni 1995 (BGBl. I S. 778)

Gesetz zu dem Übereinkommen vom 4. August 1995 zur Durchführung der Bestimmungen des Seerechtsübereinkommens der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 1982 über die Erhaltung und Bewirtschaftung von gebietsübergreifenden Fischbeständen und Beständen weit wandernder Fische vom 2. August 2000 (BGBl. II S. 1022)

Schließen
Vorheriges Bild Nächstes Bild